Was heißt eigentlich „Vestische“?

Der Begriff „Vest“ ist ein mittelalterlicher Ausdruck für einen Gerichtsbezirk. Gehalten hat er sich nur im Kreis Recklinghausen, der im Volksmund noch immer als „Vest“ bezeichnet wird. Die Grenzen des heutigen Kreises Recklinghausen stimmen in etwa mit denen des alten Vestes überein. Früher allerdings gehörten noch Teile von Gelsenkirchen, Oberhausen und Bottrop mit dazu, während Dorsten, Castrop-Rauxel und Haltern am See zwar heute zum Kreis Recklinghausen gehören, aber nicht ursprünglich Teil des Vestes waren.

Die Bezeichnung „Vest“ findet sich heute in vielen regionalen Einrichtungen wieder, nicht nur im Namen der „Vestischen Kinder- und Jugendklinik“: Es gibt die „Vestische Arbeit“, den Regionalsender „Radio Vest“, und die Busse in der Region fahren unter dem Namen „Vestische“. Die Städte Datteln, Waltrop und Oer-Erkenschwick werden auch als „Ostvest“ bezeichnet.

SUCHEN

Update zum Coronavirus

DU BIST TIERISCH TOLL! 

Das Kinderimpfzentrum an der Vestischen Kinder- und Jugendklinik Datteln

Das sind richtig gute Nachrichten: Kinder von 5 bis 11 Jahren können jetzt auch gegen das Coronavirus geimpft werden. Der Kreis Recklinghausen und die Städte Castrop-Rauxel, Datteln, Oer-Erkenschwick und Waltrop betreiben gemeinsam mit der Vestischen Kinder- und Jugendklinik ein Kinderimpfzentrum. 

Zur Terminbuchung geht es hier entlang!

Übrigens: Für den Besuch im Kinderimpfzentrum ist kein Corona-Test nötig!

Fragen zur Kinder-Impfung? Wir haben die wichtigsten Fragen und Antworten für euch zusammengestellt - in unserem FAQ Kinder-Impfen.

Immer wieder erreichen uns auch Anfragen, ob wir Off-Label-Impfungen durchführen. Dazu haben wir Informationen zusammengestellt - zu finden hier.

Wir freuen uns auf euch!

 

Kontakt

Vestische Kinder- und Jugendklinik Datteln

Universität Witten/Herdecke

Dr.-Friedrich-Steiner Str. 5
45711 Datteln

Tel.: 02363 975-0
Fax: 02363 64211

E-Mail schreiben

Impressum | Datenschutz- und Nutzungsbedingungen