SUCHEN
Startseite >  Patienten & Besucher > Entlassmanagement

Entlassmanagement

Entlassmanagement nach §39 Abs. 1A SGB V

Sicher möchten Sie mit Ihrem Kind so schnell wie möglich wieder zurück nach Hause. Deshalb beginnen wir schon bei der Aufnahme, die lückenlose Weiterversorgung Ihres Kindes nach der Entlassung zu organisieren, falls das nötig ist.

Dazu stellen wir fest, ob und welche medizinischen und pflegerischen Maßnahmen im Anschluss an den Aufenthalt bei uns erforderlich sein könnten und leiten diese in enger Zusammenarbeit mit Ihnen bereits während des stationären Aufenthaltes ein. In unserem Team für Entlassmanagement arbeiten Kollegen aus Pflege, Medizin, Case Management, Sozialdienst, ambulanter Pflege und Therapeuten zusammen. Gemeinsam besprechen Sie, welche Hilfen für Sie und Ihr Kind nach der Entlassung nötig sind und nehmen Kontakt zu den entsprechenden Einrichtungen auf. 

Alle nötigen Formulare bekommen Sie mit dem Aufnahmevertrag bzw. im Laufe des Aufenthaltes. 

Kontakt

Vestische Kinder- und Jugendklinik Datteln

Universität Witten/Herdecke

Dr.-Friedrich-Steiner Str. 5
45711 Datteln

Tel.: 02363 975-0
Fax: 02363 64211

E-Mail schreiben

Impressum | Datenschutz- und Nutzungsbedingungen