Unsere Station heißt „Kompass-Station“ oder einfach 2C. Auf dieser Station werden Kinder und Jugendliche behandelt, die eine Traumatisierung erlitten haben. Bis zu elf Kinder und Jugendliche im Alter von sechs bis zwanzig Jahren leben auf dieser Station. In unseren fünf Patientenzimmern wohnen jeweils zwei bis drei Mädchen oder Jungen zusammen.