SUCHEN
Startseite >  Die Kinderklinik > Geschichte

Geschichte

Die Vestische Kinder- und Jugendklinik in Datteln wurde kurz nach dem Zweiten Weltkrieg gegründet. Der damalige Direktor der Zeche Emscher Lippe, Dr.-Ing. Friedrich Steiner, stellte seine Dienstvilla zur Verfügung, um darin eine Kinderklinik einrichten zu lassen. Deshalb wurde die Straße, die zur Klinik führt, nach ihm benannt.

Unterstützt wurde er von dem britischen Besatzungsoffizier Colonel Oliver. Beide Männer taten viel dafür, dass die Umwandlung der Villa in eine Kinderklinik mit zunächst zwölf Betten gelingen konnte. Gemeinsam retteten sie so viele Kinder vor Hunger und Not.

Am Aufbau der Krankenversorgung waren ebenso die Schwestern des Ordens von der Göttlichen Vorsehung beteiligt. Nachdem ihr Kinderkrankenhaus in Recklinghausen durch Bomben zerstört worden war, fanden die Ordensschwestern im damaligen Oliverhaus in Datteln einen neuen Wirkungskreis. Bis heute begleiten sie die Entwicklung unserer Vestischen Kinder- und Jugendklinik.

In den folgenden Jahrzehnten entwickelte sich aus dem Oliverhaus eine Großklinik, die für die Menschen in weiten Teilen des Ruhrgebietes und des Münsterlandes zuständig war. Mit der Zeit spezialisierte sich die Klinik immer weiter und bildete neue Bereiche aus. In den 90er Jahren kam es zu einer engen Kooperation zwischen der Vestischen Kinder- und Jugendklinik und der Universität Witten/Herdecke. 1994 wurde dem damaligen Ärztlichen Direktor, Prof. Dr. med. Werner Andler, der Lehrstuhl für Pädiatrie der medizinischen Fakultät übertragen. Auch unser heutiger Ärztlicher Direktor, Prof. Dr. med. Michael Paulussen, ist Inhaber dieses Lehrstuhls.

Die Bevölkerung von Datteln und des Kreises Recklinghausen spricht oft nur von der „Vestischen”, wenn es um die Kinder- und Jugendklinik geht. So bringen die Menschen ihre tiefe Verbundenheit mit dem Krankenhaus zum Ausdruck. Sie wissen, dass hier jedes Kind und jeder Jugendliche die bestmögliche medizinische und pflegerische Versorgung erhält. Dass die Vestische Kinder- und Jugendklinik Datteln Volksklinik und zugleich eine Klinik der Universität Witten/Herdecke ist, erfüllt alle Mitarbeiter mit Stolz und motiviert sie für ihre tägliche Arbeit.

Kontakt

Vestische Kinder- und Jugendklinik Datteln

Universität Witten/Herdecke

Dr.-Friedrich-Steiner Str. 5
45711 Datteln

Tel.: 02363 975-0
Fax: 02363 64211

E-Mail schreiben

Impressum | Datenschutz- und Nutzungsbedingungen